zwei Männer untersuchen einen Gegenstand aus Holz

PAC – Prüfen, Analysieren, Klären

Abklärung Ihres individuellen Rehabilitationsbedarfs

Das Angebot PAC – Prüfen, Analysieren, Klären richtet sich an Menschen mit psychischen und/oder (unklaren) körperlichen Beeinträchtigungen, die für ihre mögliche Rückkehr ins Arbeitsleben Hilfe brauchen. Ziel dieses Angebots im Beruflichen Trainingszentrum in Lüneburg ist es, den jeweiligen persönlichen Hilfebedarf zu klären und die dafür notwendigen nächsten Schritte einzuleiten.

PAC findet als Gruppenangebot viermal im Jahr statt und dauert jeweils vier Wochen. Die Maßnahme wird bei bestehenden Voraussetzungen durch die Deutsche Rentenversicherung finanziert.

Geprüft, analysiert und geklärt werden:

  • Gesundheitliche Stabilität und Belastbarkeit
  • Arbeitsfähigkeit und soziale Kompetenz
  • Lern- und Leistungsfähigkeit
  • individuellen beruflichen Stärken
  • vorhandenen Einschränkungen und der persönliche Hilfebedarf