Drucken

Neue Perspektiven entwickeln

Berufliche Rehabilitation in Lüneburg

Auch in Lüneburg unterstützen wir Sie professionell beim (Wieder-) Einstieg in die Arbeitswelt. Wenn Sie aus psychischen Gründen zeitweise oder noch gar nicht am Arbeitsleben teilnehmen konnten, bekommen Sie hier die notwendige Unterstützung. Wir bieten Ihnen ein mehrmonatiges berufsnahes fachliches Training und eine intensive psychosoziale Begleitung. So können Sie den aktiven Wechsel aus der bewältigten Krankheitsphase hin zur Arbeitnehmer-Rolle erfolgreich absolvieren. In diesem Prozess erarbeiten wir mit Ihnen eine realistische berufliche Perspektive.

Teilnehmen können Interessierte aller Berufsgruppen, die sich für die Dauer des dreimonatigen Basistrainings auf Arbeiten am PC und auf Tätigkeiten im Bürobereich einstellen können. Danach erproben Sie Ihren angestrebten Beruf in begleiteten betrieblichen Phasen (Praktika).

In jeder Hinsicht eine tolle Beurteilung!

Die Deutsche Rentenversicherung bewertet die Arbeit des BTZ Lüneburg umfassend positiv. Siehe Kurzbericht

Informationsveranstaltung: jeden 1. und 3. Montag im Monat

Zu unserer Informationsveranstaltung an jedem ersten und dritten Montag eines Monats, jweweils14.00 Uhr, sind Sie herzlich eingeladen.

Aufgrund der Pandemie ist die Zahl der Teilnehmenden begrenzt. Bitte melden Sie sich deshalb telefonisch unter 04131 854 45 22 an. Zum Termin bringen Sie den 3G-Nachweis Genesen, Getestet (offizielle Teststelle) oder Geimpft mit. Vielen Dank! 
 

Kontakt

Alexandra Dimitrov
Diplom-Psychologin
Tel. 04131 85445-22
E-Mail info[at]btz-lueneburg[dot]de

Berufliches Trainingszentrum Hamburg GmbH
Zweigstelle Lüneburg
Pulverweg 6
21337 Lüneburg

Hier können Sie unseren Flyer als PDF herunterladen.

Hier können Sie sich für ein Training bei uns bewerben.